Zum Inhalt

MacBook verliert Bluetooth?

Da bootet man nach einem Update sein MacBook neu und alles läuft bestens! Bis man versucht jemandes Handy per Bluetooth mit dem MacBook zu verbinden und merkt: Bluetooth ist… öh… weg?!
Die Schaltfläche in den Systemeinstellungen ist weg und der System Profiler sagt: Bluetooth? Nie gehört!

Was hilft:
– PRAM-Reset: Beim Start Command, Alt, P und R gedrückt halten und warten bis der altbekannte Mac-Startsound ZWEI MAL ertönt ist. Dann los lassen.
– SMC-Reset (1. Möglichkeit): MacBook runter fahren, Stromstecker ziehen, Akku entnehmen, Power-Knopf für 5-10-Sekunden gedrückt halten, Akku wieder einsetzen, Stromtecker wieder einstecken, starten.
– SMC-Reset (2. Möglichkeit): MacBook runter fahren, ein paar Sekunden warten, EIN MAL die linke Command-Taste und die linke ALT-Taste und die Shift-Taste und den Power-Button drücken, 5-10 Sekunden warten, MacBook normal starten.

Bei mir half letzten Endes die zweite SMC-Reset-Möglichkeit – obwohl die laut Apple-Doku nur für „MacBook Air (Original), MacBook Air (Late 2008) and MacBook Pro (17-inch, Early 2009)“ gedacht ist…

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen