Zum Inhalt

Kirin Ichiban – Premium Press

Mit asiatischem Bier ist es immer so eine Sache. Selbst wenn es, wie das japanische Kirin Ichiban Premium Press, in Deutschland gebraut wird. Immer etwas zu dünn, immer weitestgehend frei von Hopfennoten und sonstigen Aromen, die des Bierfans Herz sonst schneller schlagen lassen. Das beste Feature:
Es konkurriert nicht mir dem Essen. Das hingegen war im Soho Kiel hingehen wieder einmal ausgezeichnet!

Original

Published inBeerstagram

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.