Zum Inhalt

Fritz!Box 7390 – endlich mal was Reproduzierbares

Endlich mal ein reproduzierbarer Fehler. Also fast. Mit der aktuellsten beta (oder: Labor-Firmware, wie AVM das nennt) fällt die Telefoniefunktion der Fritz!Box 7390 auseinander.

Soll heißen: die Fritz!Box hängt sich zuverlässig während Telefongesprächen auf. Soweit ich das testen konnte jedoch nur bei eingehenden Gesprächen.

Ich bin dann jetzt also zurück bei der letzten stabilen Firmware. Die hat zwar nachweislich das Problem, dass sie ab und so neu startet oder einfriert. Aber wenigstens kann man damit vernünftig telefonieren.
Außerdem ist das die stabilste Firmware, die ich bislang hatte – soll heißen: mit keiner hatte ich weniger Ärger.

BTW: Für die neuen Besucher: Hier findet ihr alle Einträge zu meinem „Fritz!Box-Drama„.

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen