Zum Inhalt

Das ganz besondere Selbstporträt

Der Standard berichtet über „Das größte Selbstporträt der Welt – dank GPS„. Da hat doch ein gelangweilter Schwede ein schwedischer Künstler ein Paket einmal um den Globus geschickt -Etappe für Etappe an ganz bestimmte Orte- und das Paket dabei getrackt. Verbindet man die Reiserouten auf einer Weltkarte erhält man ein ziemlich genials Porträt des Schweden.

von: http://images.derstandard.at/20080527/gps.jpg

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen