Zum Inhalt

Monat: August 2018

Welde – Jahrgangsbier Belgien

Eigentlich kein besonderer Tag, wohl aber ein besonderes Bier: Das 2018er Jahrgangsbier von Welde. In der 9. Edition geht’s nach Belgien und auf dem Tisch landet ein wunderbares Saison.
Ein aromatisches Bier, das gut statt Weißwein zum Essen passt. Dezente Noten von Aprikose, Orangenschalen und Brettanomyces. Dazu etwas Banane, wie man es aus dem einen oder anderen Weizen kennt. Eine fruchtige Säure und ein anständiger Malzkörper runden den insgesamt sehr guten Eindruck ab. Im Abgang dann würzig, Pfeffer.

Original

Leave a Comment

Kirin Ichiban – Premium Press

Mit asiatischem Bier ist es immer so eine Sache. Selbst wenn es, wie das japanische Kirin Ichiban Premium Press, in Deutschland gebraut wird. Immer etwas zu dünn, immer weitestgehend frei von Hopfennoten und sonstigen Aromen, die des Bierfans Herz sonst schneller schlagen lassen. Das beste Feature:
Es konkurriert nicht mir dem Essen. Das hingegen war im Soho Kiel hingehen wieder einmal ausgezeichnet!

Original

1 Comment