Zum Inhalt

Monat: Dezember 2017

NASA-Technik hält 40 Jahre – und länger

At 13 billion miles from Earth, there’s no mechanic shop nearby to get a tune-up.

Die Raumfahrt ist schon irre spannend. Seit 40 Jahren ist Voyager 1 unterwegs und entfernt sich unaufhaltsam von der Erde. Nachdem es in den letzten Jahren aber zu einem Problem mit den „Thrusters“ (etwa: Steuerruder) zum Manövrieren im Weltall kam, konnte die NASA 37 Jahre lang ungenutzte „Backup Thruster“ starten.

Voyager 1 ist inzwischen soweit entfernt, dass das Signal fast 20 Stunden unterwegs ist. Pro Strecke. Sprich: auf der Erde drückt jemand „den Knopf“ und knapp 40 Stunden später kommt dann ein „läuft“ von der Sonde zurück.

Vollkommen irre!

Quelle: News | Voyager 1 Fires Up Thrusters After 37 Years

Leave a Comment