Zum Inhalt

Monat: Januar 2010

Twitter Updates for 2010-01-31

  • Neuer Sitzball ist fertig aufgepumpt. Das Sitzen fühlt sich gleich viel gesünder an… 🙂 Muss nur noch den "richtigen" Füllstand finden… #
  • I favorited a YouTube video — Apple – iPad – Introducing the iPad http://youtu.be/IQrNJFR9qyU?a #
  • Has Apple started a Youtube Channel? http://is.gd/7lunh #
  • So feixt man halt, wenn man mit 25 Abgeordneten-Diäten einstecken kann… http://is.gd/7lruw 🙂 #SED #PDS #LINKE #LTSH #Kiel #
Leave a Comment

My thoughts on Apples „latest creation“ – aka „iPad“

Is the iPad the next big thing? Yes.
Is it the next revolution? Well, probably not from a tech point of view. The implications this device might/will bring for various industries could be described as a revolution. However, the success of this device will not be as „shocking“ as the iPod’s. By now people would be disappointed if an Apple gadget would not rock the world.
Will I get one? Most likely not – and here is why.

Leave a Comment

Twitter Updates for 2010-01-29

Leave a Comment

Twitter Updates for 2010-01-28

  • AAPL goes on a roller-coaster ride http://is.gd/7b8Ug #
  • Kommentar: Apple erobert das Sofa http://is.gd/7b8uC #
  • So… meine Meinung zum #iPad? Geiles Gerät. Wird sich verkaufen wie doof. Aber zu dem Preis nix für mich, da nur iBookstore interessant. #
  • Apple releases world’s most expensive Etch A Sketch http://is.gd/7aPOc #
  • Escape Fail http://is.gd/7aOLP #LOL #
  • "Zebralache" trifft's schon ganz gut, eigentlich… @annagrassi #DPD. 😉 #
  • "Denk an'n toten Hund" – der ist gut, den merk' ich mir. 🙂 #DPD #
  • .@_a_n_d_r_e_ heißer Tipp ab 18:45/19:00 ist aber noch live.twit.tv #apple #keynote #TWiT in reply to _a_n_d_r_e_ #
  • .@Bau_A Hm… eigentlich ziemlich cool… mal gucken, ob ich mir das antrainiert kriege. 🙂 #wikieken für "in der #Wikipedia suchen" #
  • Wenn Träume Wirklichkeit werden http://is.gd/79JCM #bumptop #3d #Desktop #
  • Was fehlt: ein Verb für "in der Wikipedia suchen" (analog zu "googlen"). Vorschläge? #
  • Es hochgeschwindigkeitsschneit Eis! Teilweise recht schmerzhafte Einschläge auf ungeschützten Körperstellen… #Kiel #Schnee #Weltuntergang #
  • heute.de: "WM in Südafrika Fehlentscheidung" http://goo.gl/fb/MPF3 (via @ZDFonline) #Hoeneß #EndlichMalEiner #
  • Die Vorhersagen von @jason sind auf jeden Fall grandios+das Beste,das ich zu dem Thema in den letzten Monaten gelesen hab.:) #Tablet #Apple #
Leave a Comment

Twitter Updates for 2010-01-27

Leave a Comment

Twitter Updates for 2010-01-25

Leave a Comment

Where are the new/updated Twitter Clients?

In the beginning of 2009 I started to use Eventbox. A nifty little tool, that promised to allow me access to my social life (lives).
I could use Twitter and Google Reader with it. Later Facebook and others were added.
Towards the end of 2009, Eventbox was bought(?) by RealMacSoftware and hence is named Socialite.
The guys at RealMacSoftware managed to improve the app greatly: it started eating up less and less memory and to use less and less CPU cycles. The best thing in my not so humble opinion was the integration of Twitter Lists.
As far as I know, Socialite, as of today, is the only Twitter client for Macs that implemented Twitter Lists in an intelligent and really usable way. I for one, cannot think of any better way to make use of this Twitter feature.
However, from that point on the whole project went south.

Leave a Comment

UMTS Stick von 1&1 mit OS X 10.6 (ZTE MF110)

(See below for short information on how to fix your OS X 10.6 after the ZTE MF110 broke it)

Dank deren ziemlich guten VDSL-Angebots (40€/Monat für VDSL bis 50Mbit down-/10MBit upstream inkl. Telefonflatrate und UMTS-Stick, leider inzwischen nicht mehr gültig) bin ich gerade dabei zu 1&1 zu wechseln. Bzw. ich warte noch, was die Leitungsmessung ergibt – wechseln werde ich nur wenn die mir auch wirklich VDSL liefern können.

Na ja, jedenfalls macht dieser UMTS-Stick, ein ZTE MF110 unter OS X 10.6 massive probleme. In der Anleitung steht, dass man einfach die auf dem UMTS-Stick enthaltene Software installieren und den „Bildschirmanweisungen folgen“ soll.
Das funktioniert auch allerbestens. Aber bereits Sekunden nach der Installation fällt auf, dass in Abständen von ca. 20 Sekunden immer und immer wieder der System Profiler abschmiert.
Nach einem Neustart des Macs bleibt der Mac beim Booten mit dem grauen „Apfel-Bildschirm“ hängen und nichts passiert. Gar nichts. Nada.

Dank MacBug habe ich dann die Lösung gefunden: die Installationsroutine ersetzt die libcurl.4.dylib auf dem Mac durch eine alte Version, die schlicht nicht 64bit-kompatibel ist.

Die Lösung ist denkbar einfach:
– Mac von CD booten (CD rein, ausmachen, C gedrückt halten, einschalten)
– Anstatt OS X 10.6 neu zu installieren oben Dienstprogramme -> Terminal wählen
– die Originaldatei zurück auf die Festplatte kopieren: cp /usr/lib/libcurl.4.dylib /Volumes/(SYSTEMFESTPLATTE)/usr/lib/libcurl.4.dylib
– danach noch einen Patch von MacBug einspielen und alles ist wieder gut. 🙂

FOR ENGLISH SPEAKING READERS

The problem with the ZTE MF110 and OS X 10.6 is simple to explain and even simpler to fix. The installation routine overwrites the system library libcurl.4.dylib with an older version which isn’t 64bit compatible. That’s why your Mac won’t start afterwards.
To fix this you’ll have to boot from the OS X 10.6 installation disc (hold down the ‚c‘ key during boot – with the disc already in the drive). Then select your language and from the Utilities menu at the top choose „Terminal“. This gives you a unix command line. Now you’ll need to copy the original file back to the HDD: cp /usr/lib/libcurl.4.dylib /Volumes/(Name of your system HDD)/usr/lib/libcurl.4.dylib
Now you’re Mac will boot up again as usual. Eventually you’ll need to apply a small patch from MacBug, in order to get the „Air Joiner“ application that came with your ZTE MF110 running again.

6 Comments