Zum Inhalt

Mail.app crasht nach Firmware 2.0 Upgrade

Wer per Wunder-Tool vom iPhone-Dev-Team auf 2.0 upgegradet hat, erlebt vielleicht, was ich gerade erlebt habe: man startet Mail.app, das Fenster taucht kurz auf, das Programm stirbt wieder.

Das liegt daran, dass Rechte falsch gesetzt sind. Der Ordner /var/mobile/Library/Mail gehört der Gruppe „mobile“ aber dem Benutzer „root“, was schlicht nicht funktionieren kann. Abhilfe schafft via Cydia „OpenSSH“ zu installieren und per Putty (oder was auch immer) auf das iPhone zu connecten. Dort dann die Owner-Rechte auf „mobile:mobile“ ändern (geht mit dem Befehl: chown -R mobile:mobile /var/mobile/Library/Mail) und alles wuppt wieder. :)

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: