Zum Inhalt

Größere (und mehr) „Notification Bubble(s)“ für Mail.app

Was mich schon immer gestört hat: ich konnte nie lesen, wieviele ungelesene Mails auf meinem MacBook darauf warten, gelesen zu werden (also ohne das Mailprogramm zu öffnen).
Das liegt daran, dass ich mein Dock so klein gemacht, dass ich die Icons gerade noch so gut erkennen kann – und damit schrumpft natürlich auch die „notification bubble“ an dem Mail-Programm auf ein Maß, das mir Konzentration abfordert, um die Zahl darauf erkennen zu können. Und damit ist der Sinn ja wohl schon verfehlt. Wenn ich mich erst konzentrieren muss, kann ich auch gleich das Mail-Programm aufmachen, um zu gucken, ob es neue Post gibt.

Abhilfe schafft das verdammt coole Tool „Mail Badger“ (Dank an crossinger). Das Tool erweitert die Einstellungen von Mail um einen weiteren Registerreitert, in dem man nicht nur die Größe der „notification bubble“ frei definieren kann, nein, man kann auch noch Weitere hinzufügen – z.B. falls man mehrere Posteingänge getrennt von einander im Auge behalten will.
Top!

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: