Zum Inhalt

Endlich: Gute Zugriffsmöglichkeit von Windows auf Linux

Samba Рsch̦n und gut. Aber laaaangsam!

NFS – schön und gut. Aber unter Windows aufwändig ohne Ende!

Die Lösung heißt SftpDrive. Damit kann man endlich beliebige Linux-Verzeichnisse unter Windows als Netzlaufwerk einbinden – und nutzt dafür sogar noch die sichere SSH-Verbindung. Okay, das Programm kostet ein paar Dollars. Aber das ist es auf alle Fälle wert.

Published inAllgemein

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: